Passage-Schule

Ich Bin

Im Kontakt mit dem Brunn‘
Von wo aus alles begon
Sprach eine Stimme zu mir:
„Suche mich nicht auβerhalb von Dir,
da wirst Du mich nicht finden.

Denn:
Ich bin in der tiefsten Tiefe des Jetzt und Hier,
aber auch in den streichelnden, sanften Sommerwinden.
Ich bin im kalten Frost, der beiβt in Dein Gesicht,
und auch in der Umarmung,
welche deine Last erleichtert, dein Gewicht.
So werde ich durch Dich umhüllt und Du durch mich,
und es ist tief in Dir selbst, wo Du mich finden wirst.

Das Erfahren dieser Einheit macht Dich frei
Von groß und klein, von vor und gegen,
von gut und böse, von Hoffnung und Segen.

Denn:
Du bist ein Teil von mir,
doch bin ich nicht komplett, gewiβ,
wenn Du Dich nicht an mich erinnerst,
wenn Du mich stets vergiβt.

***

zee bol